Alle Blog-Beiträge

Personalentwicklung ist Unternehmensentwicklung

7. August 2019

Erfolgsfaktor Entwicklung Immer wieder diskutiere ich mit Kunden und Partnern, wo „Entwicklung“ im Unternehmen stattfindet, bzw. wer für Entwicklung zuständig ist. In der Forschungs- und Entwicklungsabteilung? Im Verkauf beim Business Development? In der Corporate Development-Stabstelle oder doch im HR in der Personalentwicklung? Warum wird die Entwicklung nicht entlang der Wertschöpfung zusammgefasst? So könnte die Entwicklung…

Weiterlesen
Anforderungen: Stolpersteine und Einflussfaktoren

Anforderungen: Stolpersteine und Einflussfaktoren

2. Juli 2019
Kategorien: ,

Ohne Soll ist das Ist nichts Wert Nicht die oder der Beste, sondern die oder der Bestpassendste ist das Ziel. Nur wenn wir wissen, wer und welche Kompetenzen und Werte…

Weiterlesen

Wer (Mehr-)Leistung fordert, muss Sinn bieten!

14. Juni 2019
Kategorien:

Es sind sicher 2 Begriffe, die momentan das HR mitprägen: Performance und Purpose. Gerade auch deshalb habe ich diese zum Thema meiner Session am HR BarCamp  gemacht. Allerdings habe ich…

Weiterlesen

HR-Trends: Die Kluft zwischen Realität und Wunsch?

21. Mai 2019
Kategorien:

Riss, Graben oder Kluft bei HR-Innovationsthemen? Ein grosser Vorteil meiner Tätigkeit ist, dass ich Einblicke in unterschiedlichste Unternehmen und damit Branchen, Organisationsformen, Wertesysteme und Unternehmenskulturen erhalte. Der zweite grosse spannende…

Weiterlesen
Anforderungen: Stolpersteine und Einflussfaktoren

Anforderungen: Stolpersteine und Einflussfaktoren

2. Juli 2019
Kategorien: ,

Ohne Soll ist das Ist nichts Wert Nicht die oder der Beste, sondern die oder der Bestpassendste ist das Ziel. Nur wenn wir wissen, wer und welche Kompetenzen und Werte…

Weiterlesen

Wer (Mehr-)Leistung fordert, muss Sinn bieten!

14. Juni 2019
Kategorien:

Es sind sicher 2 Begriffe, die momentan das HR mitprägen: Performance und Purpose. Gerade auch deshalb habe ich diese zum Thema meiner Session am HR BarCamp  gemacht. Allerdings habe ich…

Weiterlesen

HR-Trends: Die Kluft zwischen Realität und Wunsch?

21. Mai 2019
Kategorien:

Riss, Graben oder Kluft bei HR-Innovationsthemen? Ein grosser Vorteil meiner Tätigkeit ist, dass ich Einblicke in unterschiedlichste Unternehmen und damit Branchen, Organisationsformen, Wertesysteme und Unternehmenskulturen erhalte. Der zweite grosse spannende…

Weiterlesen
Social Media

Folgen Sie uns!

Und verpassen Sie keine aktuellen News, Publikationen und Events der INOLUTION.

Persönlicher Kontakt?

Sind Sie Networker und mögen es persönlich? Dann vernetzen Sie sich mit Andreas Mollet.

Kompetenzmodelle

Die Kompetenzmodelle

5. November 2013
Kategorien:

Entscheidender Erfolgsfaktor für das Kompetenz-Management Das Kompetenzmodell bildet das Fundament des Kompetenz-Managements. Das Kompetenzmodell enthält die jetzigen und zukünftigen Anforderungen und gibt dabei gleichermassen Ausgangspunkt und Richtung vor. Kompetenzmodelle sind…

Weiterlesen
Wie werden Kompetenzen gemessen?

Wie werden Kompetenzen gemessen?

9. Oktober 2013
Kategorien:

Um zu messen, braucht es Orientierung 1. Kompetenzen definieren Kompetenzen zu messen ist eine der Schlüsseldisziplinen des Kompetenz-Managements. Dabei wird leider oft vernachlässigt, die Kompetenzen im Voraus klar zu definieren…

Weiterlesen
Die 5 Schritte des Kompetenz-Managements

Die 5 Schritte des Kompetenz-Managements

11. September 2013
Kategorien:

Vom Kompetenzmodell zur Kompetenzentwicklung Ganz allgemein kann man den Prozess des Kompetenz-Managements in fünf einzelne Teilschritte unterteilen, welche aber nicht bei jeder Anwendung sequentiell durchlaufen werden müssen. 1. Kompetenzmodell Das…

Weiterlesen
Aufgaben des Kompetenz-Managements

Aufgaben des Kompetenz-Managements

25. Juli 2013
Kategorien:

Unterstützung für die Unternehmens-, Organisations- und Personalentwicklung Die grundsätzlichen Aufgaben des Kompetenz- Managements lassen sich auch in die drei typischen Entwicklungsfelder eines Unternehmens gliedern. Der Vorteil dieser Betrachtung liegt in…

Weiterlesen

Sinn und Zweck des Kompetenz-Managements

10. Juli 2013
Kategorien:

Kompetenz-Management ist nicht Selbstzweck Es ist das oberste Prinzip eines jeden Unternehmens oder jeder Organisationen, nachhaltig erfolgreich zu wirtschaften. Dasjenige von öffentlichen Verwaltungen ist die erfolgreiche Umsetzung des Leistungsauftrags. Ein…

Weiterlesen

Eigenschaften von Kompetenzen

22. Juni 2013
Kategorien:

(Miss-)Verständnisse in der Praxis Auch wenn viele Dinge im Kompetenz-Management für das Verständnis von Personen, Organisationen oder Unternehmen individuell sind, gibt es fünf wichtige grundlegende Eigenschaften. 1. Kompetenzen sind nicht…

Weiterlesen

Begriffswirrwarr

12. Juni 2013
Kategorien:

Verstehen wir uns eigentlich? Als relativ moderner Ansatz konnte das Kompetenz-Management noch nicht soweit vereinheitlicht werden, dass die Begrifflichkeiten klar definiert wären. Nachfolgend einige wichtige Begriffe im Kompetenz-Management. Kompetenz Skills,…

Weiterlesen
Der Begriff Kompetenz

Der Begriff Kompetenz

21. Mai 2013
Kategorien:

»Schönheit kann Kompetenz nicht kompensieren. Schönheit ist vergänglich, Kompetenz aber nicht.« Christian Egner Der Begriff Kom|pe|tenz Lateinisch competentia = Zusammentreffen Bevor wir uns eingehender mit Kompetenzen und dem Kompetenz-Management beschäftigen,…

Weiterlesen
Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren!

Und immer aktuell über News, Publikationen und Events informiert sein. (Zum Newsletter-Archiv)

Verpassen Sie keinen Beitrag!Abonnieren Sie unseren Newsletter

Newsletter abonnieren und keinen Beitrag mehr verpassen! Tragen Sie Ihre E-Mailadresse ein und wir benachrichtigen Sie, wenn ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

(Keine Angst, wir übertreiben es nicht. Es erwarten Sie maximal zwei Benachrichtigungen im Monat. Versprochen!)

Newsletter abonnieren